format_quote Press Release

Teradata erwirbt Beratungsunternehmen Big Data Partnership Analytics-Experte erweitert seine internationale Open Source-Beratung

Share
4. August 2016 | MÜNCHEN

MÜNCHEN, 04. August 2016 – Teradata (NYSE: TDC) hat Big Data Partnership gekauft, einen führenden Dienstleister für Big Data-Beratung und -Fortbildungen im EMEA-Raum mit Sitz in London. Teradata integriert Big Data Partnership in seine Beratungssparte Think Big. Think Big beschleunigt so seine internationale Erweiterung von Open Source-Beratungsdienstleistungen. Von der zusätzlichen Analyseexpertise von Big Data Partnership profitieren Kunden in Europa und Asien – zunächst mit Schwerpunkt auf Deutschland, Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Skandinavien und China. Über die Bedingungen der Übernahme wurde Stillschweigen vereinbart.

Big Data Partnership verfügt über umfangreiche Expertise in disruptiven Technologien wie Apache Hadoop. Das Unternehmen hilft seinen Kunden durch die Anwendung neuster Big Data-Technologien und Data Science, Daten intelligenter zu nutzen und datengetriebener zu werden. Big Data Partnership liefert einen praxiserprobten Ansatz, um erfolgreiche Big Data-Projekte schnell bei Unternehmen zu implementieren. Es bewertet die Reife von Big Data-Lösungen in Hinsicht auf Technik-, Business- und Governance-Aspekte. Darauf basierend unterstützt das Unternehmen seine Kunden mit umfassenden Empfehlungen. Dieser Expertenrat schützt Investitionen in Big Data-Technologien, ermöglicht eine effektive, sichere Durchführung der Projekte und verkürzt die Zeit bis zur Markteinführung von Produkten und Dienstleistungen. Mit Technologie-Know-how und umfangreicher Praxiserfahrung beschleunigt Big Data Partnership auch die Entscheidungsfindung seiner Kunden in komplexen Ausgangssituationen mithilfe von Data Science, Machine Learning und Echtzeit-Analysen.

„Big Data Partnership bringt spannende neue Kompetenzen ein, erweitert die Expertise von Think Big und dadurch unser Portfolio an Analytics-Dienstleistungen. Unsere Kunden profitieren von mehr Wahlmöglichkeiten, den gewünschten Resultaten und wertvollem Wissenstransfer“, sagte Rick Farnell, Senior Vice President von Think Big, einem Tochterunternehmen von Teradata. „Wir werden unsere erstklassigen Lösungen weiter verbessern, um unseren Kunden bei Design, Konfiguration und Durchführung von Analysen behilflich zu sein. Die Beratungsleistungen von Big Data Partnership passen hervorragend zur zunehmend globalen Ausrichtung von Teradata. Folglich beobachten wir schnell wachsende Möglichkeiten im Markt für IT-Dienstleistungen, in dem sich hybride Plattformen sowie die Integration von Cloud- und On Premise-Kapazitäten ständig weiterentwickeln.“

Dienstleistungen im Bereich Big Data Analytics sind ein schnell wachsender Markt, der 2015 Umsätze von circa 36 Milliarden Euro generierte.* Sensordaten aus dem Internet der Dinge und Informationsströme von Verbrauchertechnologien befördern das Wachstum und erhöhen den Bedarf an Multi Genre-Analytics sowie neuen Dateninfrastrukturen und Geschäftsmodellen. Einige Unternehmen experimentieren mit Big Data-Analysen, investieren in unterschiedliche Plattformen und Techniken und testen diese mit mäßigen oder schlechten Ergebnissen. Andere Unternehmen suchen im Angesicht der wachsenden Datenflut händeringend nach Experten und Dienstleistungen.

In diesem anspruchsvollen und chancenreichen Markt gründeten Mike Merritt-Holmes, Tim Seears und Pinal Gandhi 2012 Big Data Partnership. Heute verfügt das Unternehmen über ein hochtalentiertes Team von Big Data-Architekten und -Ingenieuren, Data Scientists und zertifizierten Ausbildern, die sich bei Kunden vor Ort oder am Unternehmenssitz in London für die Belange ihrer Kunden einsetzen.

Teradata investiert weiterhin in Open Source-Technologie und Beratungsdienstleistungen, um damit die führende Expertise des Unternehmens auszubauen – sowohl bezüglich der Analyse von Big Data als auch was die umfangreichen, auf Hadoop optimierten Systeme und Services anbelangt. Teradata bietet Strategieberatung, plattformneutrale Optionen und flexible Implementierungsleistungen für Big Data-Analysen.

Weiterführende Informationen (in englischer Sprache)

* Laut dem „Gartner Market Guide for BI & Analytic Service Providers“, August 2015

Über Big Data Partnership

Big Data Partnership ist ein führender Anbieter von auf Kundenwünsche zugeschnittenen Big Data-Lösungen im EMEA-Raum. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet und bietet strategische Beratung, Data Science, Big Data Engineering und zertifizierte Fortbildungen. Das Team von Big Data Partnership besitzt eine große Expertise und Erfahrung in zentralen Big Data-Technologien, darunter das Apache Hadoop-Ökosystem, Apache Spark, NoSQL und Suchtechnolgien. Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebsite: Big Data Partnership.

Kurzportrait Teradata

Teradata (NYSE: TDC) hilft Unternehmen dabei, größeren Nutzen aus ihren Daten zu ziehen. Mit den Big-Data-Analyse- und den integrierten Marketinglösungen von Teradata erzielen Firmen nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Weitere Informationen: teradata.de

Media Kit Mehr Details
Kontakt Mehr Details
About Teradata Mehr Details