format_quote Press Release

Hadoop Summit: Teradata vereinfacht das Data-Lake-Management als Grundlage für Datenanalysen

Share
27. März 2017 | Munich

München, 27. März 2017 Teradata (NYSE: TDC) beteiligt sich als Sponsor, Redner und Aussteller am Hadoop Summit, der wichtigsten Veranstaltung der Big Data-Community, die in diesem Jahr am 5. und 6. April 2017 in München stattfindet. In der Ausstellung des Hadoop Summit präsentieren Teradata und Think Big, das auf Analytics-Services spezialisierte Beratungsunternehmen von Teradata, auf dem Stand #304 ihre Angebote rund um Hadoop: die neu angekündigte, skalierbare Open-Source-Plattform Kylo zur Verwaltung von Data Lakes, QueryGrid für den systemübergreifenden Zugriff auf Daten und Analysen über Presto SQL sowie die Analytics Consulting-Services.

 

Sechs Teradata-Experten sind als Redner dabei:

 

Top-Thema: Kylo – Open-Source-Plattform für Data-Lake-Management und Datenanalysen

Zum Hadoop Summit veröffentlicht Teradata eine neue Plattform für das Data Lake-Management: Die Open Source-Software Kylo vereinfacht den Aufbau und die Nutzung von Data Lakes, indem sie die Erstellung von Daten-Pipelines und andere Routineaufgaben bei der Datenverwaltung durch einfach zu bedienende Templates unterstützt.

 

Wo: ICM - Internationales Congress Center München auf dem Messegelände in München-Riem

Wann: 5. - 6. April 2017

Wer:

 

  • Alles rund um das Thema Kylo: Mike Merritt-Holmes, Vice President Global Services Strategy, Think Big
  • Alles rund um das Thema Data Science: Dr. Frank Säuberlich, Director Data Science & Data Innovation, Teradata GmbH
  • Alles rund um die Themen AoT und Analytics: Eliano Marques, Head of Data Science, International, Think Big
  • Alles rund um das Thema Strategie: Rick Farnell, President, Think Big

 

Kontakt:

Für Interviews mit den Teradata-Experten wenden Sie sich bitte an:

 

Kerstin Nachtigall, Teradata GmbH
Telefon: 089 666104-162
Kerstin.Nachtigall@Teradata.com

 

Media Kit Mehr Details
Kontakt Mehr Details
About Teradata Mehr Details