format_quote Press Release

Teradatas Customer Journey Solution mit neuen Features

Share
4. April 2017 | Nizza

Neue Möglichkeiten zur Visualisierung und Simulation von Kampagnen für Marketing-Experten – ein noch stärkeres Erlebnis für die Kunden

 

NIZZA, 4. April 2017 – Teradata (NYSE: TDC) stellt auf seiner diesjährigen Teradata Universe-Konferenz in Nizza wichtige Verbesserungen an seiner Teradata Customer Journey Solution vor. Durch die Neuerungen an der bestehenden Lösung haben Marketing-Experten einen vereinfachten Zugriff auf vielfältige analytische Modelle, prognostische Simulationen und dynamische Visualisierungen von Kampagnen sowie maschinelles Lernen. Die Lösung ist bereits erhältlich, die neuen Features werden ab April bis Juni 2017 verfügbar.

„Die Vielfalt an Kanälen, Technologien und der intensivere Wettbewerb machen Kundenbindung zunehmend schwieriger und teurer", sagte Suzanne Smith, Director Enterprise Analytics beim amerikanischen Einzelhändler Lowe’s Companies, Inc. „Mit der Unterstützung der Teradata Consultants kommen wir aber gut voran bei der Verbesserung des Kundenerlebnisses – und erhöhen so die Effizienz unserer Marketinginvestitionen."

 

Die Teradata Customer Journey Solution verbessert das Kundenerlebnis und – das Verständnis des Unternehmens davon – kontinuierlich mit jeder einzelnen Interaktion. Die Marketing-Mitarbeiter haben eine ganzheitliche Sicht darauf, über alle Kontaktpunkte und Kanäle hinweg. Durch Automatisierungselemente der Lösung können sie dadurch tausende von individualisierten Kampagnen parallel durchführen – ohne zusätzlichen Personalaufwand. Die wichtigsten Verbesserungen im Einzelnen:

  •  Integrated Customer Path Analytics verbessern das Verständnis der Customer Journey und signalisieren den idealen Moment, um in Kontakt zu treten und beispielsweise ihre Abwanderung zu verhindern.
  • Communication Journey Visualizations machen deutlich, wie sich die Kunden tatsächlich durch die Stufen einer Kampagne bewegen und welche Faktoren über Annahme und Ablehnung eines Angebots entscheiden.
  •  Visualizations For Self-Learning Models erklären die Zusammenhänge zwischen Profilattributen (Alter, Einkommen, Lebensphase, etc.) und Responseraten, so dass Marketing-Spezialisten ihre Kampagnen- und Kommunikationsplanung darauf einstellen können.
  •  Real Time Offer Simulation versetzt die Marketing-Mitarbeiter in die Lage, Ergebnisse von Angebots- und Kampagnenstrategien prognostisch durchzuspielen und ihre Strategien daraufhin anzupassen. 
  • „Bring Your Own Model Score" erlaubt es, eigene oder fremde Model Scores in die Arbitrierlogik selbstlernender Modelle einzufügen, um Kundenbotschaften weiter zu optimieren – ohne dass vorausgehende Arbeiten entwertet werden.

 

Viele Unternehmen kämpfen damit, die kanalübergreifende Customer Journey überhaupt zu verstehen, geschweige denn, sie aktiv zu managen. Die Kunden hingegen erwarten heutzutage ein personalisiertes und für sie relevantes Erlebnis auf jedem Kanal – digital, mobil oder im Laden. Die Marktforscher von Gartner prognostizieren, dass bis 2018 die Unternehmen, die alle Arten der Online-Personalisierung nutzen, um 30 Prozent höhere Umsätze erzielen werden als Unternehmen, die dazu nicht in der Lage sind1. Bei einer dynamisch wachsenden Zahl an Kanälen, Interaktionsarten und eingesetzten Endgeräten, wird es jedoch zunehmend schwieriger für Unternehmen, die Customer Journey zu verstehen und adäquat zu reagieren.

Hier kommt Teradatas Expertise in Datenintegration, Advanced-Multi-Genre-Analytics und Multi-Channel-Interaction-Management in Echtzeit zum Tragen. „Unternehmen wachsen durch steigende Verkäufe, wachsende Zufriedenheit und sinkende Abwanderung von Kunden", sagte Dan Harrington, Executive Vice President, Consulting & Support Services, Teradata. „Mit Teradata verfügen Organisationen gleich über ein vollständiges Customer Journey Hub: Alle erforderlichen Technologien und zudem die notwendige Consulting-Expertise – ohne die typischen Implementationshürden beim Zusammenfügen einer Multi-Vendor-Lösung."

 

Media Kit Mehr Details
Kontakt Mehr Details
About Teradata Mehr Details